Hain Parkett -besondere Wünsche?

 

Die Stärke der Hain Parkettmanufaktur liegt in der Umsetzung besonderer Wünsche, bei denen fast nichts unmöglich ist.

Bei schlechten Untergründen können die Böden von Hain ganz neu auch mit Klickverbindungen schwimmend-leimlos verlegt werden.

Share

NATUR erleben NATÜRLICH leben.

Was macht die exklusive Oberfläche und
somit eine Hain Diele so Besonders
… sie bekommt mehr Zeit, mehr Wärme, mehr Öl, mehr Know-how,
mehr Aufmerksamkeit und mehr Kontrolle

Die Oberfläche wir dadurch
… strapazierfähiger, leichter zu reinigen, wohngesunder, natürlicher und werbeständiger

Share

Hain-Pflegemittelschulung

Frühjahrsputz!
Einladung zur HAIN-Pflegemittelschulung

für viele von uns steht in den kommenden Wochen der „Frühjahrsputz“ vor der Tür.

Damit auch Ihr HAIN-Naturboden mit der optimalen Pflege wieder „frühjahrsfrisch“ erscheint, laden wir Sie nochmals, aufgrund der großen Nachfrage ein zur

HAIN-PFLEGEMITTEL-SCHULUNG.

12.04.2018 – 18:00 bis ca. 19:30 Uhr in unserem SHOWROOM
Taufkirchen im Hofquartier, Hochstraße 21, 82024 Taufkirchen.

Möchten Sie teilnehmen?

Dann senden Sie uns bitte bis 06.04.2018 eine kurze E-Mail mit Angabe Ihres Namens, Adresse und der Teilnehmeranzahl an die showroom-rott@hain.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Hain-Team

Share

Gesund spielen auf Naturboden von Hain

Parkett – eine gute Wahl auch für Kinder

Natürlich, ökologisch, fußwarm, wertbeständig: Naturholzböden verbinden diese positiven Eigenschaften mit wohngesundem und behaglichen Wohnen. Seit Jahren zeigt sich bei Bauherren und Renovierer ein stetig steigender Trend zu Bodenbelägen aus Naturmaterialien wie beispielsweise geölte Dielen im Wohn- und auch im Bad- und Küchenbereich. Familien mit kleinen Kindern, die besonders viel Wert auf eine gesunde Umgebung legen, entscheiden sich für das Naturprodukt.

 

 

Share

Schausonntag am 23. April 2017 in der Parkett Manufaktur

Diesen Sonntag ist es wieder soweit.
Schausonntag im Showroom Rott am Inn

23. April 2017 von 12 – 16 Uhr (keine Beratung / kein Verkauf)

Hain Natur Böden
Am Eckfeld 4
83543 Rott am Inn

Kommen Sie vorbei, und lassen Sie sich inspirieren!
Entdecken Sie unsere neuen Farbvarianten.

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!

www.hain.de

Share

HAIN NATUR BÖDEN – SCHÖN NACHHALTIG.

Mit Parkett einen Beitrag zum Klimaschutz leisten
Schöner wohnen heißt heute mehr als eine angenehme Atmosphäre in den eigenen vier Wänden zu schaffen. Schön ist in Zeiten des Klima- und Umweltschutzes neu definiert: Denn schön sollte auch nachhaltig sein. Holzböden, seit vielen Jahren einer der begehrtesten Bodenbeläge fürs Heim, verbinden beide Aspekte: Sie sind optisch schön, praktisch  und erfüllen gleichzeitig zeitgemäße Anforderungen an moderne, nachhaltige Baustoffe: von der Herstellung über wertbeständige, lange Nutzungszeit bis zu einem umweltschonenden Nutzungsende.
Mehr lesen

Share

Schausonntag am 09. April 2017 in der Parkett Manufaktur

Diesen Sonntag ist es wieder soweit.
Schausonntag im Showroom Rott am Inn

09. April 2017 von 12 – 16 Uhr (keine Beratung / kein Verkauf)

Hain Natur Böden
Am Eckfeld 4
83543 Rott am Inn

Kommen Sie vorbei, und lassen Sie sich inspirieren!
Entdecken Sie unsere neuen Farbvarianten.

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!

www.hain.de

Share

HAIN NATUR BÖDEN – PARKETT VERLEGEN

Hat Ihr Untergrund die notwendige „Belegreife“?

Wenn Ihr Bodenleger diese Frage stellt, sollten Sie wissen
was er damit meint.
Notwendige Voraussetzungen für den Untergrund
Die Verlegung des Parkettbodens erfordert einen ebenen,
trockenen, festen, rissfreien und glatten Untergrund.
Die notwendigen Voraussetzungen eines Untergrundes
sind in der Norm (VOB ATV DIN 18 356) beschrieben.
Der Parkettleger muss den Untergrund kontrollieren,
damit er sein Gewerk mangelfrei erstellen kann und die „Belegreife“
vorhanden ist. Ein Legen des Parketts vor Erreichen der
Belegreife würde die Wahrscheinlichkeit von späteren Schäden
deutlich erhöhen. Bei der Belegung von Heizestrichen mit Parkett
ist bereits in der Planungsphase eine Zusammenarbeit aller
Beteiligten besonders wichtig. Der Heizungsmonteur oder
Fachingenieur sollte von dem geplanten Einbau eines
Parkettbodens informiert werden.

Lesen Sie den ganzen Bericht.

Share

HAIN NATUR BÖDEN-VEREDELUNG MIT ÖL

Die Besonderheit eines Hain Natur-Holz-Bodens ist die einzigartige, äußerst zeit- und
arbeitsintensive Oberflächenbehandlung mit natürlichem Hain-Öl.

Hohe Rutschfestigkeit, Wasserunempfindlichkeit, eine natürliche und samtig glänzende Oberfläche, die mit den Jahren immer schöner wird, sowie die leichte Nachpflege mit Pflegebalsam oder Spezialseife sind die Attribute, die Ihnen nur ein Hain-geöltes Parkett bieten kann. Ihr Boden bleibt über Jahrzente hinaus wertbeständig und schön.
Mit Landhausdielen aus dem Haus Hain Natur Böden treffen Sie immer eine gute Entscheidung, da wird Sie jeder beneiden.

Mehr erfahren – HAIN NATUR BÖDEN – Veredelung

Share