Das neue Jahre sieht mich freundlich an…..

…und ich lasse das Alte mit seinem Sonnenschein und Wolken ruhig hinter mir.
-Johann Wolfgang von Goethe-

Wir möchten uns bei allen Freunden, Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern für die gute Zusammenarbeit und Ihr Vertrauen im
Jahr 2016 bedanken. Wir wünschen Ihnen allen angenehme, erholsame
Feiertage sowie ein erfolgreiches neues Jahr 2017.

Am 24.01.2016 und am 31.12.2016 sind unsere Showrooms in
München, Taufkirchen und Rott am Inn geschlossen.

Zwischen den Jahren haben wir geöffnet, und freuen uns auf
Ihren Besuch!!!

 

 

 

 

 

Share

Glücklich seit 5 Jahren – mit Hain Landhausdielen

Das hört man als Hersteller naturgeölter Landhausdielen gerne.

Frau Ursula Holzmaier
Ihre Gastgeberin in den Ferienwohnungen Lendhüter
im Kulturdorf Neubeuern:

„Unsere Gäste sind immer ganz begeistert von dem schönen Boden und fragen oft nach der Bezeichnung und dem Hersteller, diese Informationen geben wir natürlich gerne weiter.
Der Fußboden ist jetzt bereits 5 Jahre alt und immer noch wie neu, dank der guten
Beratung über die benutzerfreundlichen Pflegehinweise Ihrer Mitarbeiter.
Es ist auch für uns immer wieder eine Freude, die angenehme Atmosphäre in den Wohnungen zu spüren. Wir sind ganz stolz darauf diese Wahl für den Boden getroffen zu haben.“

Weitere Informationen zu unseren Landhausdielen unter: www.hain.de
Besuchen uns in unseren Showrooms in München, Taufkirchen oder Rott am Inn

 

Share

Hain Natur Böden spendet an Kind und Werk e.V. in Rosenheim

Wir haben das Holz – Kind und Werk e.V. die Kinder und die Ideen

Stärken-Fördern-Bilden
Das ist der Leitsatz des gemeinnützigen Vereins Kind und Werk e.V.  – Kinder- und Jugendkunstschule aus Rosenheim, und das schon seit über 39 Jahren.
Geboten wird ein umfangreiches Programm für Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen im Bereich Kunst und Handwerk.
Ob Zeichnen, Kerzen ziehen, Figuren gestalten oder Holz-Handwerken. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Auch in den Ferien sind Kurse buchbar.

Kinder lernen hier wieder etwas mit eigenen Händen zu gestalten, fern ab vom Computer- und Smartphone-Wahnsinn der heutigen Zeit.
Projekte für Familien sind genauso im Programm, wie auch das Werken für Erwachsene.

Die Firma Hain Natur Böden, als regionales Familien-Unternehmen, unterstützen den Verein Kind und Werk e.V. dieses Jahr mit einer Spende von 250 Stück unseres beliebten Bastelholzes. Dies sind Teile unserer Rohdielen die in unserer Manufaktur in Rott am Inn zu exklusiven Landhausdielen verarbeitet werden.

Frau Irmgard van Berlekom hat uns in unserer Zentrale in Rott am Inn besucht, und das Bastelholz gerne entgegen genommen.

Wir freuen uns hiermit einen kleinen Betrag leisten zu können, für die Entstehung toller Holz-Basteleien.

 

 

 

 

 

 

 

 

Share

Hain Natur Böden

Ausgefallene Designböden – alles ist möglich

Auf der weltgrößten Baumesse, der Bau München vom 16. bis zum 21. Januar 2017, wird der Parketthersteller Hain Natur Böden aus Rott am Inn zahlreiche neue Böden und ausgefallene Designböden präsentieren.

Das Familienunternehmen hat sich mittlerweile bei Architekten und Designern einen hervorragenden Ruf als Anbieter von individuellen, auftragsbezogen hergestellten Böden gemacht, was auch die steigende Nachfrage sowohl für den Objekt- als auch den gehobenen Wohnungsbau widerspiegelt. Der Spezialist für naturbelassene Holzböden bietet derzeit rund 100 Oberflächenvarianten in verschiedenen Holzarten an und produziert vom Stamm bis zur Diele im eigenen Werk. Schwerpunkt der Messeneuheiten werden Designböden in ausgefallenen und innovativen Ausführungen sowie neue Oberflächen und Formate sein.

Besuchen Sie uns vom 16. bis 21. Januar in München –
sie finden uns in Halle A5, Stand 520.

Share

Mut zu ausgefallener Bodengestaltung

Oldenburg / Rott – Wie gut Tradition und neueste Trends zusammen passen, zeigt das Modehaus Leffers in Oldenburg nach seinem gelungenen Umbau im Sommer 2016. Maßgeblichen Anteil am innovativen Erscheinungsbild trägt das Unternehmen Hain Natur Böden aus Rott am Inn: In der Herrenabteilung wurden rund  450 Quadratmeter Designparkett in der exklusiven Ausführung Eiche kaschmirgrau verlegt, das in seiner klaren Geometrie das außergewöhnliche Raumkonzept des Modehauses unterstreicht, in dem Einkaufen zum besonderen Shopping-Erlebnis wird.

Lesen Sie den ganzen Artikel unter: http://www.hain.de/naturboden-blog/

Share